Agile Methoden verstehen und anwenden

Ganztägiger Workshop

Lerne, wie Du mit agilen Methoden und richtig eingesetzten Werkzeugen neue Wege im Arbeitsalltag gehen kannst. In der Softwareentwicklung sind agile Arbeitsweisen wie Scrum und Kanban bereits stärker etabliert. Aber nicht nur dort sind diese Methoden ein sinnvoller und effektiver Weg, um sich als Unternehmen in rasant wandelnden Märkten zu behaupten. Agile Prinzipien und Arbeitsweisen helfen auch Abteilungen und Teams, die außerhalb der IT tätig sind bei der Umsetzung von Innovationen und Veränderungsprozessen.

Es sind kleine Werkzeuge wie Daily Stand-Ups, Retrospektiven oder die Arbeit mit Kanban-Boards, die große Veränderungen im Mindset und dem Arbeitsalltag bewirken.

Dieser Workshop zeigt Dir an einem Tag, wie Du mit der richtigen Haltung und Elementen aus verschiedenen agilen Frameworks Deinen Methodenkoffer für agiles Arbeiten zusammenstellen kannst. Werde agil!

Dein agiler Workshop bei uns

  1. Bei uns lernst Du agile Methoden von Profis mit Praxis Know-How.
  2. Du kannst das Gelernte direkt in deinen Arbeitsalltag einbinden.
  3. Du lernst wie Du agiles Arbeiten auch außerhalb der IT anwenden und wie Du Dein agiles Wissen in Deine Organisation tragen kannst.

Unsere Workshops sind interaktiv – Mitmachen ist angesagt!

Mit einem Mix aus praxisnahen Inhalten und interaktiven Sessions macht das Lernen richtig Spaß.

INHALTE

Agile Basics

  • Warum agil? Agile Prinzipien und agiles Mindset
  • Agile Frameworks und Methoden im Überblick – Scrum, Kanban, Lean, Design Thinking & Co

Workshop: agile Methoden außerhalb der IT

  • Was macht agiles Vorgehen aus?
  • Wie organisiere ich meine Arbeit und schaffe Transparenz in meinen Projekten?
  • Priorisierung und Wertschöpfung im agilen Kontext
  • Teamwork: Wie erfolgreiche Teams agile Methoden nutzen
  • Praxisbeispiele: agile Elemente im Einsatz
  • Agile Methoden etablieren und erfolgreich einsetzen

Dieser Workshop ist für dich geeignet, wenn

  • Du agile Methoden in deinem Arbeitsumfeld auch außerhalb der IT und Softwareentwicklung einsetzen möchtest.
  • Du Führungskraft oder Manager bist und die Vorteile von agilem Arbeiten kennen lernen und erleben willst.
  • Du neue und effektive Methoden und Werkzeuge aus der agilen Arbeitsweise anwenden möchtest.

Informationen

Termine Freitag, 12.10.18 – Tickets verfügbar
Kurspreis 399,00 € – 499,00 €
Uhrzeit 09:30 – 16:30 Uhr
max. Teilnehmerzahl 12
Dauer 1 Tag
Sprache Deutsch
Veranstaltungsorte Köln

Hast Du noch Fragen? Wir beraten Dich gerne!

  • Magdalena Richtarski
    Magdalena Richtarski Senior Consultant

Zielgruppe

Du hast schon einmal von agilen Methoden wie Scrum oder Kanban gehört und fragst Dich, wie Du diese Arbeitsweise auch in Deinem Arbeitsfeld einsetzen kannst? Du möchtest in Deiner Abteilung oder in Deinem Team zukünftig agil arbeiten und brauchst dazu noch die richtigen Werkzeuge? Mit dem richtigen Methoden-Mix kannst Du die Vorteile des agilen Arbeitens auch außerhalb der IT einsetzen.

 

Du lernst in diesem Workshop agile Werte und Prinzipien kennen, die das Fundament für agiles Arbeiten bilden. Zusätzlich erfährst Du anhand vieler Praxisbeispiele und Übungen, wie Du das Gelernte direkt einsetzen kannst und warum diese Methoden so effektiv sind.

Wir empfehlen diesen Workshop auch Führungskräften und Managern, die agile Methoden und das Mindset dahinter besser kennenlernen und verstehen möchten.

171020-sabine_trainer_quadrat2-3j2a6529

Über die Referentin

Sabine Herr – Senior Agile Coach

Sabine ist agil mit Leib und Seele. Seit vielen Jahren begleitet die erfahrene Scrum Masterin agile Transitionen und Scrum Teams. Dabei stehen für sie die Menschen im Mittelpunkt und es ist ihr wichtig, Potentiale zu erkennen und zu fördern. Ihre Workshops leben durch den starken Praxisbezug und Sabines Leidenschaft für agiles Arbeiten. Sabine ist Systemischer Coach (DBVC) und als langjährige Yogini auch privat agil.

Kurspreis 499,-

Early Bird & Startplatz Member 399,-

Getränke & Catering sind im Preis enthalten.

Kostenlose Stornierung bis zu 7 Tage vor Beginn des Workshops möglich.

Bei Stornierung danach fällt die volle Teilnahmegebühr zzgl. Mehrwertsteuer an.

Eindrücke aus den MAERA Workshops

Anmeldung

WÄHLE EINEN VERANSTALTUNGSORT UND EINEN TERMIN AUS: